IMMER NEUE IDEEN,
DAMIT SIE EINZIGARTIGE MOMENTE ERLEBEN KÖNNEN

Durch die verschiedenen Lichteffekte lässt sich die bioklimatische Terrasse BIO 230 auf tausendfache Art mit einzigartigen Momenten neu erfinden. 

Zubehör

Eclairage strip led
Lame bioclimatique fond plat Biossun
Stores zipsun
vitrage

Was andere von ihrer Biossun-Pergola halten....

BIO230

Hervé und Sophie R.

Wir wollten unsere Terrasse neu gestalten und mehr Zeit auf ihr verbringen. Wir dachten zuerst an eine Veranda, aber unser Architekt hat uns eher dazu geraten, die Terrasse mit orientierbaren Lamellen zu überdachen. Wir waren ganz angetan von dieser Idee, und unser Architekt half uns dabei, das Projekt umzusetzen. Die Auswahl der Farben war für mich eine Priorität (sicher eher eine Frauensache). Mein Mann hat sein schönes Auto und ich meine Pergola von Biossun!

Fuxia Lyon - 1

Grégoire T.

Wir wollten den Umsatz unseres Hauses optimieren und auf den Kundenwunsch, draußen essen zu können, eingehen. Es gab natürlich mehrere Möglichkeiten, doch schien uns nur eine vollkommen auf alle Wünsche und Erwartungen einzugehen: Das war die Lösung von Biossun. Sie haben uns das ausgefeilteste Angebot auf dem Markt der Terrassen-Überdachungen gemacht.

white

Eric B.

Es war unser Architekt Jean-Michel Wilmotte, der uns zur Neugestaltung unserer Terrasse mit einer bioklimatischen Pergola von Biossun geraten hatte. Ihr schlichtes Design erschien uns perfekt und harmonisch mit dem Innenausbau unseres Hauses, der von der Farbe weiß und reinen Linien geprägt ist. Die Installation ging dann sehr schnell: in nicht einmal zwei Wochen hatten wir unsere neue Terrasse. Sommer 2012 war die erste Saison unserer neu gestalteten Bar: ein echter Erfolg bei unseren Kunden.

BIO 230 - Témoignage 1

Frédéric und Muriel D.

Wir wollten im Sommer vor der zu heißen Sonne geschützt sein und auch im Frühling und Herbst gerne auf unserer Terrasse angenehme Momente verbringen können. Beim Durchblättern einer Fachzeitschrift für Dekoration sind wir auf Biossun gestoßen. Am Anfang dachten wir, dass diese Lösung bei uns nicht möglich wäre; doch dann haben wir so eine Pergola bei jemanden gesehen, und es war uns klar, dass es genau das war, war wir suchten. 6 Wochen später haben wir unseren ersten Aperitif auf unserer Biossun-Terrasse getrunken (ohne Übertreibung natürlich!).